Massage & Golf

Gesundheitspraxis

Andrea Flury

Fit sein für's Golfspielen.
Fit sein nach dem Golfspielen.

20% Rabatt auf Ihre erste Massage!
Für Ihren 20% Gutschein bitte das Formular ausfüllen und senden.

[contact-form-7 id=“711″]

In den letzten Jahren haben Golfspieler aller Niveaus zu schätzen gelernt, welche enormen positiven Auswirkungen die regelmässige Massage auf ihr Golfspiel haben kann. Golfspieler und Golfspielerinnen nutzen Massagebehandlungen für alles, von der Schmerzlinderung über die Steigerung der Beweglichkeit und Flexibilität bis hin zur Verletzungsprävention. Und obwohl es die Massage schon seit tausenden von Jahren gibt, beginnen wir erst jetzt, ihr die Anerkennung zuzusprechen, die sie verdient. Ob Sie ein Wochenend-Golfer sind oder eine professionelle Golfspielerin – die Massagebehandlung als regelmässigen Teil ihres Golftrainings aufzunehmen, kann Ihnen helfen Verletzungen zu vermeiden, Ihre Leistungsfähigkeit im Golfspiel zu verbessern und schmerzfrei Golf zu spielen.

Positive Auswirkungen der Massage für Golfspieler
  • verbessert die Durchblutung und hilft somit Stoffwechselabfälle zu beseitigen, die sich wegen der Überbeanspruchung und der repetitiven Bewegung des Golf-Schwungs/Schlags, in den Muskeln ansammeln können
  • ein Masseur/-in kann helfen Muskelverkrampfungen zu lösen, die entsprechenden Stellen und Verwachsungen zu triggern, die gelöst werden müssen, um Verletzungen vorzubeugen und die Qualität der Bewegung zu verbessern
  • Verbesserung der Beweglichkeit und Flexibilität der Muskeln, was zu einer Steigerung von Kraft und Leistung führt
  • Verminderung von Angst- und Stressgefühlen
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

GET IN TOUCH | Tel +41 79 370 87 52 | andrea@gesundheitspraxis.biz | Gesundheitspraxis Andrea Flury, Asylstrasse 119, 8032 Zürich & Zürichstrasse 22, 8306 Brüttisellen