Manuelle Lymphdrainage und Massage – Home

Persönlich & individuell

Lösen, beruhigen, stärken

In meiner Praxis (Zürich, Kreis 7 und Brüttisellen) stimme ich die manuelle Lymphdrainage und Massagen individuell auf Ihre Bedürfnisse ab.

Für mich ist jede Kundin, jeder Kunde speziell und ich setze je nach Wünschen und Beschwerden einen anderen Behandlungsschwerpunkt – Sie erhalten eine entspannende Wohlfühlmassage oder eine Massage zur Lockerung verspannter und schmerzender Muskeln.
Aus einer Palette von Massagestilen- und Techniken stelle ich die jeweils beste Kombination zusammen. Wenn möglich, kombiniere ich z.B. Lomi Lomi, Breuss, Hot Stone oder Bewegungsmassage, oft auch abschliessend mit einer Fussreflexzonen-Sequenz.
Bei allen Anwendungen sind mir Einfühlungsvermögen und Wahrung der Privatsphäre sehr wichtig. Ich nehme mir Zeit, auf Ihre Anliegen einzugehen und möchte, dass Sie meine Praxis regeneriert und zufrieden verlassen.

Portrait Andrea Flury, Lymphdrainage und Massage

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage wird eingesetzt, um den natürlichen Abtransport von Flüssigkeit, die sich nach einer Operation oder einem Unfall vermehrt im Gewebe angesammelt hat, zu unterstützen; das Lymphsystem wird aktiviert. Wenn eine Schwäche oder Erkrankung des Lymphsystems vorliegt, ist eine regelmässige Behandlung der beste Ansatz.

Sehr wirksam ist auch die Kombination von Lymphdrainage und Kinesio-Taping. Mit diesem Tape wird eine Art „Unterdruck“ im darunterlegenden Gewebe erzeugt, was die Zirkulationseinschränkungen vermindert oder ganz entfernt. Auf der Kinesio-Taping Seite können Sie mehr Lesen zum Thema Einsatzgebiete und Wirkung.

Massage

Durch die verschiedenen Massagetechniken wie Klopfungen, Streichungen und Kneten der Muskulatur wird die Durchblutung angeregt, es kommt zu einer Stoffwechselverbesserung und zu einer Tonusregulation der Muskulatur. Ausserdem ergibt sich eine positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem und das Immunsystem.
Die regelmässige Massage ist eine wohltuende Massnahme zur Vorsorge und Entspannung – während eines Behandlungszyklus löst sich der Körper zusehends, wird entspannter und vielleicht von einer Last befreit.

Massage in der Schwangerschaft
Während einer Schwangerschaft kann eine Massage besonders hilfreich und wohltuend sein; ich habe ein spezielles Massagebett, das für komfortables Liegen sorgt.